Ein ganz besonderes Geschenk

Und schon steht der nächste Geburtstag an. Was schenkt man jemandem, der in einem schön eingerichteten Haus lebt und sich kleinere Dinge auch mal selbst leisten kann? Ich mag keinen Krimskrams schenken, der dann nur in der Ecke steht und verstaubt. …ein Buch vielleicht? Aber es ist schwer ein wirklich gutes Buch zu finden. Und dann soll es ja auch dem Anderen gefallen. ….einen Frühlingsstrauß? Das hält zwar nicht besonders lange, macht aber sicherlich Freude.

Wirklich glücklich war ich mit meinen bisherigen Ideen nicht. Und dann fiel mir ein, dass wir letztes Jahr mal mit unseren Kindern zusammen schwimmen waren. Seitdem haben wir uns zwar immer mal wieder gesehen, aber von einem Spaziergang abgesehen, mehr zwischen Tür und Angel oder auf einen schnellen Kaffee. Die Idee gefällt mir gleich viel besser: ich werde ihr Zeit schenken – einen Gutschein für einen gemeinsamen Ausflug ins Schwimmbad. Da haben wir selbst dann auch noch Freude dran und wieder ein paar gemeinsame Stunden und Erinnerungen 🙂 Und ein paar Blümchen aus dem Garten kann ich auch mit dem Gutschein übergeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s